HOME | ÜBER UNS | LEISTUNGEN | STELLENANGEBOTE | VERANSTALTUNGEN | KONTAKT

Leistung

Wir unterstützen unsere Kunden bei der Personalsuche und -auswahl durch die qualifizierte Identifikation und professionelle, passgenaue Ansprache potenzieller Kandidaten. Hierfür dienen eine exakte Analyse der vakanten Position und das darauf basierende Anforderungsprofil, das wir in Absprache mit unseren Kunden erstellen. Wir entwickeln eine geeignete Suchstrategie, setzen diese um und prüfen die Eignung der identifizierten Bewerber zunächst anhand ihrer Unterlagen sowie in Telefoninterviews. Nach dieser ersten Vorauswahl erfolgt die tiefergehende Prüfung in Form eines halbstrukturierten Interviews. Wir bieten ergänzend die Durchführung von Assessment-Centern und den Einsatz eignungsdiagnostischer Standardverfahren an. Anhand detaillierter Qualifikationsprofile entscheiden unsere Kunden, wer zum Gespräch vor Ort eingeladen werden soll. Wir begleiten sowohl unsere Kunden als auch unsere Kandidaten durch den gesamten Bewerbungs- und Entscheidungsprozess und betreuen sie im Rahmen der Einarbeitungsphase und darüber hinaus.

Gerne unterstützen wir unsere Kunden auch dabei, geeignete interne Kandidaten im Rahmen von Nachfolge- oder Karriereplanungen zu entdecken. Für diese Potenzialanalysen setzen wir eignungsdiagnostische Verfahren in Kombination mit persönlichen Gesprächen und ggf. auch Assessment-Center ein. Selbstverständlich sind diese Potenzialanalysen auch geeignet, um mögliche Lücken im Bereich digitaler Kompetenzen aufzuzeigen und auf dieser Basis bei Bedarf geeignete Qualifizierungsmaßnahmen zu entwickeln.

Insgesamt fundieren wir die Personalentscheidungen unserer Kunden durch professionelle Erfassung und Beurteilung fachlicher und fachübergreifender Kompetenzen und Potenziale der Kandidaten. Für die Bewerber sind wir ein wertvoller Sparrings-Partner, um den nächsten beruflichen Schritt gemeinsam auszuloten und im Idealfall zu gehen.

 

Inzwischen ist „Industrie 4.0“ in aller Munde, aber was bedeutet das eigentlich genau und welche Rolle spielen dabei die Mitarbeiter, z.B. in Bezug auf ihre Qualifikationen und Erwartungen, aber auch Ängste? Nach unserer Ansicht ist die erforderliche Transformation und zunehmende Digitalisierung ein guter Anlass, auch überholte Organisationsstrukturen und -prozesse auf den Prüfstand zu stellen und neu zu denken!

Wie also kann die Arbeit vor diesem Hintergrund neu organisiert, neu gestaltet werden? Dieser Fragestellung widmen wir uns zunehmend und betrachten beispielsweise die Präsenz – niemand sollte mehr für reine Anwesenheit bezahlt werden, viel entscheidender ist das Ergebnis seiner Arbeit. Wann und wo der Mitarbeiter diese Ergebnisse erbringt, wird zunehmend irrelevant, zumal die technischen Möglichkeiten vorhanden sind, von jedem beliebigen Ort auf der Welt auf die relevanten Informationen zur Erfüllung der Aufgabe zuzugreifen. So kann die Arbeit immer besser in das Leben integriert werden, die Grenzen werden fließend. Dank dieser zunehmenden Flexibilität und Agilität stellt sich die Frage nach der sog. Work-Life-Balance immer weniger, sondern es entsteht vielmehr ein „Work-Life-Flow“.

Geht man diese Thematik stringent und transparent an, wird man damit einen Wechsel der Unternehmenskultur einläuten, der gleichzeitig das Image des Arbeitgebers verbessert. Veränderungen verursachen jedoch häufig Unsicherheiten und können zu Überforderungen nicht nur bei Mitarbeitern, sondern auch bei Führungskräften führen. Daher ist es uns ein großes Anliegen, die Mitarbeiter auf allen Ebenen frühzeitig in die Prozesse der Neugestaltung aktiv einzubinden.

 

Der Erfolg eines Unternehmens steht und fällt mit den Menschen. Nur ihre Ideen, Tatkraft und Persönlichkeit sichern langfristig Wachstum und Erfolg. Unser Ziel ist es, unsere Kunden bei der Entwicklung neuer Ideen und Lösungen zu unterstützen, damit sie für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet sind. Die effiziente Personalarbeit ist diesbezüglich ein bedeutender Schlüssel für die Innovationskraft eines Unternehmens. Einer der ersten Schritte eines Beratungsauftrags ist daher die intensive Auseinandersetzung mit den Unternehmenszielen und der Strategie, aber auch den bereits unter „Organisation“ geschilderten Rahmenbedingungen und einem möglichst konstruktiven Umgang mit diesen. Nehmen wir sie doch zum Anlass, gemeinsam die Zukunft zu denken und zu gestalten!

Als Basis für unsere Beratungsleistung dient dabei ein breit angelegter Austausch mit unterschiedlichsten Akteuren im Wirtschaftsleben, mit denen wir gemeinsam aktuelle und zukünftige Trends ausloten und Lösungsvorschläge entwickeln.

Wir freuen uns darauf, Sie bei diesem kreativen Prozess zu begleiten und mit all unserem Know-how zu unterstützen!

Was können wir für Sie tun?